VW Bedienungsanleitungen

     NEU! JETZT auch für andere Fabrikate / Hersteller / Autobauer      

Willkommen in einer Kategorie meiner Seite, die es eigentlich gar nicht geben sollte / dürfte: Volkswagen Bedienungsanleitungen

Warum widme ich eine Seite dem Thema? Weil viele verzweifelt danach suchen!

vorweg: Ich kann helfen!

Das „Problem“: Meine Eltern haben bei einem VW Vertragshändler einen werksneuen Passat gekauft. Es stellte sich raus, dass dieser Passat ein Re-Import ist. Dies erklärte auch, warum die mitgelieferten Handbücher sehr spärlich ausfielen. Auf Rückfrage beim VW Händler wurde erklärt, man könne die vollständigen Handbücher (bei VW Bordbuch genannt) bei Volkswagen online herunterladen. Dies führte zum ersten Problem, dass zu einem Re-Import keine deutsche Anleitung zum Download verfügbar war. Auf Rückfrage bei VW wurde die importierte Fahrgestellnummer („FIN“ oder „VIN“) umgeschlüsselt, sodass man eine deutschsprachige Anleitung aufrufen konnte. Die gesuchte Anleitung für das Fahrzeug umfasst ca. 700 Seiten. Nun sind meine Eltern weder gewillt gewesen, diese 700 Seiten alle auszudrucken, noch permanent die Anleitung auf der VW-Seite aufrufen zu müssen und dort zu lesen. Einen download als einfache PDF-Datei (die man z.B. auch auf einen eBook Reader lesen könnte) bietet VW leider einfach nicht an. Kein Handbuch als PDF. Meine Eltern erkundigten sich abermals beim VW Händler. Dieser konnte auch keine PDF oder eBook-Datei, wohl aber eine gebundene Ausgabe gegen einen nicht geringen Betrag anbieten.

Und hier komme ich ins Spiel…

Sie möchten zu Ihrem Volkswagen eine gewöhnliche PDF-Datei ohne Schnickschnack? Kein Problem! Für eine kleine Spende von 10,- helfe ich Ihnen gerne umgehend. Kontaktieren Sie mich einfach! ➥ ✉

 

Aufgrund zunehmender Anfragen, nun auch für andere Hersteller! Fragen Sie einfach nach der Verfügbarkeit für Ihren Opel, Ford, Audi, BMW, Seat, Mercedes, Porsche, Skoda, Renault, Peugeot, Alfa, Fiat, Toyota, Mitsubishi, Mazda, Volvo, Nissan, Jaguar, Lexus, Citroën, Honda, Hyundai, Subaru u.v.w. Fabrikate. Fragen kostet nichts! Der VAG Konzern ist leider längst nicht mehr der Einzige, der die essenziellsten Kundenwünsche ignoriert.